Nicht jeder Mensch ist ein guter Künstler.

Kunst entwickelt sich sich weiter und bringt neue Entwicklungen hervor können. Es werden  nicht nur vorhandene Strukturen wahrgenommen, sondern ebenso neue Ströme zugelassen.  Das OpenArts- Projekt unterstützt transparent Kunst. OpenArts Dortmund refinanziert sich selbst und bezieht keine Fördermittel.

  • Coronabedingt 2020-2021 abgesagt
  • Planungen für 2022 :
  • OpenArts MöhneSee 29.5.22
  • OpenArts PhönixSee 10.7.22
  • KunstEcho Bad Sassendorf 20./21.8.2022

Projekte 2021/22

int_teilnahme_openArts

Künstlerinnen und Künstler aus Deutschland, Belgien, Frankreich, Holland und der Schweiz und China stellen auf dem OpenArts Dortmund aus

OpenArts

Lorem ipsum

Willkommen auf unseren Seiten

Das Projekt OpenArts Künstlermarkt organisiert Künstlermärkte unter freien Himmel seit 2012. Mittlerweile sind Künstlerinnen und Künstler aus Belgien, Holland, Schweiz, Frankreich und China aktiv dabei.

Wir stellen die Plattform für eine internationale Kunst- Ausstellung. Gerade in der Pandemie hat sich gezeigt, dass Schwellenräume wie Räume unter freiem Himmel eine neue Wichtigkeit auch für Kunst haben

Termine: Ab 2022
Wenn Sie Fragen haben schreiben Sie eine E-Mail an post[aet]open-arts-dortmund.de.

OpenArts DO

Wasserzeichen OpenArts Innenstadt2016 500x

OpenArts Dortmund

in Kooperation mit dem Kunst Echo Dortmund

KunstECHODoLogo150x150
OpenARTSDoLogo150x150